Dezember
M Di M Do F S S

Januar
M Di M Do F S S

Februar
M Di M Do F S S

Valerie Kattenfeld
Das ist BIOTANGO, frisch importiert aus Buenos Aires! INTENSIVSEMINAR für Tangotänzer*innen mit Erfahrung.
Kategorie Workshop
Datum 11 Januar 2020
Zeit 14:00 - 18:00
Veranstaltungsort WUK, Währingerstraße 59, 1090 Wien Raum 14.07, Stiege II, 2. Stock (Eingang im Hof links beim Stattbeisl)
[Google Map]
Kontakt Valerie Kattenfeld [E-Mail an Kontakt]
Link http://www.facebook.com/comunidaddelcorazon
Mit Biotango nähern wir uns dem Tanz nicht mit Technik, sondern mit Gefühlen, Vorstellungsbildern und unterschiedlichsten Impulsen, die organische und kreative Bewegungen stimulieren. Biotango ist eine Absage an den Autopiloten und an das Ego. Mithilfe der Tools von BIODANZA arbeiten wir mit unserem Feinsinn, Empathie, wahrhaftem Zuhören und lassen alles fallen, was uns im Tango nur behindert: Bewertungen, Erwartungen, Vergleichen, zu hohe Ansprüche an mich und den Partner, Beeindrucken wollen. Stattdessen erlauben wir uns, wieder Kind zu sein - spielen, forschen, immer der neugierigen Nase nach. Alleine, zu zweit, zu dritt oder mit der ganzen Gruppe.
In lockerer Atmosphäre kreieren wir als Gemeinschaft eine sichere Basis, in der wir uns trauen, ganz wir selbst zu sein und dem Tango eine Tiefe und eine Qualität zu verleihen, die wir vorher vielleicht noch nicht gekannt haben. Nur, wenn wir uns ganz authentisch zeigen, Verletzlichkeit zulassen und in der Präsenz das annehmen, was IST, ohne ständig etwas zu WOLLEN, tanzen wir das Leben. Denn das ist die Idee von Biodanza. Uns selbst und das Leben im Tanz wiederfinden und mit voller Kraft zum Ausdruck bringen!
 
Teilnahmegebühr: 55€ Early Bird  bis inkl. 5. Jänner (gerne auch beim Infoabend in der Galerie Nuu bezahlen), dann 66€. Darin ist auch der Eintritt in die Biotango Open Level Milonga Jam am Sonntag 12.1. um 19h im WUK inkludiert.
Anmeldung und Kontakt: Valerie Kattenfeld +436601257787 / valerie.worldwide@gmail.com
style="font-family: Helvetica; font-size: 12px">Sichere dir rechtzeitig deinen Platz, begrenzte Teilnehmer*innenzahl! 
 
Weltenbummlerin und Vollblut Tänzerin Valerie Kattenfeld, mittlerweile ansässig in Buenos Aires, ist für kurze Zeit zu Besuch in ihrer Heimatstadt Wien und hat das Beste aus Argentinien für dieses 4h kompakte Intensivseminar mitgebracht: Biotango (Tango durch die Perspektive von Biodanza). Sie stützt ihre Arbeit auf die drei Säulen Tango, Biodanza und Tantra (bewusste Sexualität) und unterrichtet weltweit (USA, Taboe Tango Festival Niederlande, ContacTango Festival Mar del Plata, Argentinien). Sie lebt und arbeitet in Buenos Aires, wo sie regelmäßig Biotango Klassen gibt und mittels Tango Tourismus Brücken zwischen Reisenden und Argentiniern baut. Sie ist Mitorganisatorin des Buenos Aires Neotango Festivals 2020.